Skip to main content

Samita in Indien setzt sich für die Bildung ihrer Tochter ein. In Italien versucht Giulia, die Perückenfabrik ihres Vaters vor dem Ruin zu retten. Und in Kanada muss Sarah erleben, wie eine schwere Diagnose ihre Karriere als Anwältin gefährdet. 

Drei Frauen, drei Kontinente, drei Schicksale - verwoben zu einer Geschichte. 

Gehen Sie mit Leatitia Colombani und ihrem Roman "Der Zopf" auf eine Reise rund um die Welt.