Skip to main content
Zwischenwelten
19.99
  Jetzt einkaufen

Zwischenwelten

Ein Neurowissenschaftler erforscht die Grauzone zwischen Leben und Tod

Der führende Neurowissenschaftler Adrian Owen beschreibt in seinem aufrüttelnden Buch „Zwischenwelten“ seine spektakuläre Arbeit mit Menschen, die an einem schweren Hirntrauma leiden.

Zweifelten Ärzte bislang daran, dass Wachkoma-Patienten wahrnehmungsfähig sind, bewies Owen das Gegenteil. Damit stellt er vorschnelle Hirntod-Diagnosen infrage. Hirnhautentzündung, Schädel-Hirn-Trauma und Schlaganfall können die Ursachen für ein Dasein in der sogenannten Grauzone zwischen minimalem Bewusstsein und Hirntod sein. Manche Patienten reagieren weder auf externe Reize, noch scheinen sie ihre Umwelt wahrzunehmen.

Lange glaubten Ärzte, sie seien unfähig, zu denken und zu fühlen – bis dem britischen Neurowissenschaftler Adrian Owen das Unfassbare gelang: Mit speziellen Kernspin-Tests zeigte er, dass selbst Menschen mit schweren Hirnschäden durchaus Bewusstseinsregungen haben können. Spannend und einfühlsam erzählt Owen von Fällen aus seinem Forscheralltag – von Patienten, die selbst nach Jahren im Wachkoma plötzlich Kontakt zur Außenwelt aufnehmen. Ihre Botschaften sind der Beginn einer Kommunikation, die Einblicke erlaubt, wie diese Menschen ihr Schicksal erleben, was man für sie tun kann – und wie sie ins Leben zurückkommen können.

 

Prof. Dr. Adrian Owen, 1966 geboren, ist ein international führender britischer Neuropsychologe. Seine Untersuchungen an Wachkoma-Patienten haben weltweit Aufsehen erregt und die klinisch definierte Grenze zwischen Leben und Tod infrage gestellt. Er leitet das renommierte Brain and Mind Institute an der Western University in Ontario, Kanada.
  1. Führt der Autor den Leser gut in die Thematik ein und wenn ja, wie?

  2. Wie gelingt es dem Autor den heiklen und schwer greifbaren Sachverhalt verständlich und nachvollziehbar zu machen - ggf. auch im Hinblick auf betroffene Leser?

  3. Hat Sie das unterhalten oder lag Ihr Hauptaugenmerk auf den Informationen und Erkenntnissen?

  4. Gab es bestimmte Themen, Fragestellungen oder Informationen, an die Sie sich erinnern werden?

  5. Wie viel wussten Sie bereits über das behandelte Thema, bevor Sie das Buch gelesen haben?

  6. Hat das Buch Ihre Meinung, Ihren Kenntnisstand zum Thema geändert?

  7. Hat das Buch Ihr Interesse an dem Thema gesteigert? Werden Sie sich weiterhin mit dem Thema befassen?

  8. Beeinflusst das Thema Ihr Leben? Fanden Sie mit dem Buch Unterstützung?
     

Kategorien Biografisch, Sachlich
Format Hardcover
Verlag Droemer
Erschienen am
ISBN 978-3-426-27694-5

Titel der gleichen Kategorie

22.00 €
12.00 €
24.00 €
20.00 €
19.99 €
15.00 €
18.00 €
20.00 €
11.00 €
20.00 €
22.00 €
19.99 €
12.99 €
24.00 €
15.00 €
22.00 €
12.00 €
25.00 €
15.00 €
11.00 €
25.00 €
19.99 €
12.00 €
19.99 €
9.99 €
20.00 €
19.95 €
24.00 €
19.99 €
19.99 €
19.99 €
20.00 €
18.00 €
14.99 €
19.99 €
20.00 €
9.99 €
19.99 €
10.99 €
9.99 €
12.00 €
9.99 €
10.99 €
19.99 €
7.99 €
10.99 €
12.99 €
9.99 €
10.99 €
4.99 €