Skip to main content
Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
10.99
  Jetzt einkaufen

Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

Roman

Der Nr.1-Bestseller und Lieblingsroman aus Schweden: phantasievoll, ergreifend und umwerfend witzig. Wieder ein ganz besonderes Leseerlebnis vom Autor von ›Ein Mann namens Ove‹, Fredrik Backman.

Oma ist 77, Ärztin, Chaotin und treibt die Nachbarn in den Wahnsinn. Elsa ist 7, liebt Wikipedia und Superhelden und hat nur einen einzigen Freund: nämlich Oma. In Omas Märchen erlebt Elsa die aufregendsten Abenteuer. Bis Oma sie eines Tages auf die größte Suche ihres Lebens schickt – und zwar in der wirklichen Welt.

'Die erste und inspirierendste Autorin meines Lebens war und ist Astrid Lindgren – ›Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid‹ ist auch eine Hommage an sie.' Fredrik Backman

'Versprich mir, dass du mich noch liebhast, wenn du erfährst, wer ich gewesen bin. Und versprich mir, auf das Schloss aufzupassen. Und auf deine Freunde.' Oma zu Elsa

 

Fredrik Backman ist mit über 10 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman ›Ein Mann namens Ove‹ wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; sein Werk wird in 40 Sprachen übersetzt. Backmans Roman ›Britt-Marie war hier‹ wurde ebenfalls fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.

  1. Welche wichtigen Themen spricht das Buch an?
  2. Gelingt es dem Autor die durchaus heiklen und intimen Themen Familie, Eheleben, Ängste glaubhaft in seine Geschichte einzuarbeiten?

  3. Gibt es einen “roten Faden” in der Handlung oder gibt es mehrere parallele Handlungen?

  4. Wer sind die Hauptpersonen/-charaktere und wie würden Sie diese charakterisieren - allen voran Oma und Elsa? Was empfinden Sie Elsa gegenüber?

  5. Welches Geheimnis birgt Oma? Was machte sie zu der Frau, die Elsa all die Geschichten erzählte?

  6. Hat Sie das Buch berührt oder beschäftigt?

  7. Hat Sie das Buch aufgemuntert bzw. zum Lachen gebracht? Wenn ja, welche Stellen fanden Sie besonders amüsant?

  8. Was zeichnet diese Buch besonders aus?

  9. Gab es auch tiefgründige Teile, die Sie zum nachdenken gebracht haben? 

  10. Ist das Verhältnis aus Humor und Ernsthaftigkeit ausgewogen?

  11. Wie passend finden Sie den Titel zur Geschichte?

  12. Haben Sie auch andere Bücher des Autors gelesen? Wie gefällt Ihnen dieses Buch im Vergleich?

 

Kategorien Belletristisch, Humorvoll
Format Taschenbuch
Verlag FISCHER Taschenbuch
Erschienen am
ISBN 978-3-596-19781-1

Titel der gleichen Kategorie

19.99 €
12.00 €
30.00 €
20.00 €
20.00 €
24.00 €
19.99 €
19.99 €
21.00 €
18.00 €
20.00 €
20.00 €
18.00 €
20.00 €
15.00 €
15.00 €
21.00 €
14.99 €
10.00 €
12.00 €
10.00 €
12.00 €
20.00 €
9.99 €
10.00 €
11.00 €
12.00 €
22.99 €
10.99 €
9.99 €
19.99 €
22.00 €
25.00 €
19.99 €
12.00 €
11.00 €
10.00 €
22.00 €
16.99 €
25.00 €
22.00 €
20.00 €
26.00 €
24.00 €
22.00 €
15.00 €
12.00 €
25.00 €
9.99 €
12.00 €