Skip to main content
Mädchen aus dem Moor
14.99

Mädchen aus dem Moor

Psychothriller

Grusel-Atmosphäre auf dem Dartmoor - »Es gibt sie tatsächlich noch, diese Psychothriller, die einem förmlich das Blut in den Adern gefrieren lassen.« Booksection.de Seit man ihr gesagt hat, sie habe im Dartmoor Selbstmord begehen wollen, scheint Kath Redways Leben langsam, aber sicher in einen finsteren Abgrund zu trudeln: An den Vorfall selbst kann sie sich nicht erinnern, auch die Woche davor scheint aus ihrem Gedächtnis gelöscht. Kath glaubt, sie sei glücklich gewesen, doch verhält ihr Mann Adam sich nicht seltsam abweisend? Welches Geheimnis verbirgt ihr Bruder vor ihr? Und was treibt ihre kleine Tochter Lyla nachts draußen im Moor? Verliert Kath den Verstand – oder ist sie einer furchtbaren Wahrheit auf der Spur? Der neue Psycho-Thriller von S. K. Tremayne, der mit "Eisige Schwestern" und "Stiefkind" die Bestsellerlisten stürmte.
S.K. Tremayne ist ein englischer Bestsellerautor und preisgekrönter Reisejournalist, der regelmäßig für internationale Zeitungen und Magazine schreibt. Er wurde in Devon geboren und lebt heute mit seinen beiden Töchtern in London.
  1. Gibt es eine Beziehung zwischen der Protagonistin Kath und dem Täter und wenn ja, welche? Inwiefern beeinflusst sie das Handeln der beiden?

  2. Können Sie nachvollziehen wieso der Täter so handelt wie er handelt? Sind seine Taten für Sie nachvollziehbar? Wenn ja, wie stellt der Autor das an?

  3. Konnten Sie während des Lesens einen Verdächtigen ins Auge fassen? Zu welchem Zeitpunkt beschlich Sie diese Ahnung und woran haben Sie das festgemacht? Hat sich ihr Verdacht am Ende bestätigt?

  4. Wie verändert sich Kaths Tochter Lyla im Laufe des Buches und wie kommt es dazu? Verändert sie sich zum positiven oder eher negativen?

  5. Gelingt es dem Autor Spannung zu erzeugen und wenn ja, wie?

 

Kath dachte immer sie wäre glücklich gewesen. Doch seit man ihr gesagt hat, sie habe im Dartmoor Selbstmord begehen wollen, zweifelt sie an sich. An den Vorfall selbst kann sie sich nicht erinnern.

Die düstere und gruselige Atmosphäre des Dartmoors wird vom Autor perfekt dargestellt, so dass es beim Lesen immer wieder Momente gibt, in denen einem die Haare zu Berge stehen. Besonders interessant sind die vielschichtigen Charaktere. Durch detaillierte Beschreibungen ist es dem Leser möglich sich in die verzweifelte Kath hineinzuversetzen, die nicht nur damit zu kämpfen hat, dass sie ihre Erinnerungen verloren hat, sondern auch mit ihrem Ehemann, der sich seit dem Unfall abweisend verhält. Hinzu kommt die Erkrankung ihrer Tochter, die dem Psychothriller Tiefgang und viel Gefühl verleiht. Bis zum Schluss bleibt die Spannung erhalten!

Unser Fazit: Ein spannungsgeladener Thriller, der für Lesekreise viele Themen und Fragen für Diskussionen bereithält.

Kategorien Belletristisch, Spannend
Format Taschenbuch
Verlag Knaur Taschenbuch
Erschienen am
ISBN 978-3-426-52248-6

Titel der gleichen Kategorie

20.00 €
22.00 €
10.00 €
20.00 €
10.00 €
40.00 €
9.99 €
10.00 €
24.00 €
11.00 €
14.99 €
22.00 €
19.99 €
22.00 €
25.00 €
20.00 €
26.00 €
24.00 €
15.00 €
12.00 €
9.99 €
12.00 €
20.00 €
14.99 €
22.00 €
12.00 €
14.99 €
14.99 €
22.00 €
22.00 €
11.00 €
11.00 €
12.00 €
25.00 €
12.00 €
22.99 €
14.99 €
14.99 €
9.99 €
19.99 €
18.99 €
20.00 €
26.00 €
9.99 €
9.99 €
18.00 €
9.99 €
18.00 €
19.99 €
20.00 €