Skip to main content
x
Im Stein

Im Stein

Roman


Clemens Meyers zweiter Roman: Ein großes Gesellschaftsepos unserer Zeit.

Ein vielstimmiger Gesang der Nacht: Prostituierte, Engel und Geschäftsmänner kämpfen um Geld und Macht und ihre Träume.

Eine junge Frau steht am Fenster, schaut in den Abendhimmel, im Januar laufen die Geschäfte nicht, die Gedanken tanzen ihn ihrem Kopf. 'Der Pferdemann', der alte Jockey, sucht seine Tochter. 'Der Bielefelder' rollt mit neuen Geschäftskonzepten den Markt auf, investiert in Clubs und Eroscenter. 'AK 47' liegt angeschossen auf dem Asphalt.

Schonungslos und zärtlich schreibt Clemens Meyer in seinem großen Roman von den Menschen, den Nachtgestalten, von ihrem Aufstieg und Fall, vom Schmutz der Straße und dem Fluss des Geldes. Mit großer Kraft und Emotion erzählt er die Geschichte einer Stadt, die zum Epochen-Roman unserer Zeit wird.

  1. Welche Vorstellung haben Titel und Beschreibung bei Ihnen hervorgerufen? Beschreiben Sie die Kernaussage des Buchs?
     
  2. Wie beurteilen Sie die Themen, die der Roman vereint: Verlust der Mutter, Geheimnisse, Mutter-Tochter-Beziehungen?
     
  3. Was zeichnet den Autor und seinen Erzählstil aus? Wie beschreiben Sie die Erzählweise? Können Sie dem Autor folgen?
     
  4. Gibt es einen “roten Faden” in der Handlung oder gibt es mehrere parallele Handlungen?
     
  5. Welche Szenen sind Ihnen in Erinnerung geblieben und warum?
     
  6. Welche überraschenden Wendungen nimmt das Buch? Hätten Sie diese erwartet oder sich weitere Wendungen gewünscht?
     
  7. Gibt es Erzählungen, Zeiten, Ereignisse, die der Autorin besonders gelungen sind? 
     
  8. Gelingt es dem Autor die Charaktere im Buch interessant und lebensnah darzustellen? Wie sind die Protagonisten miteinander verwoben?
     
  9. Welche Empfindungen hegen Sie gegenüber den einzelnen Protagonisten? Wer war Ihnen besonders nah oder eher fern?
     
  10. Hat Sie das Buch emotional berührt oder beschäftigt?
     

 

22,99 €
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder bei Im Stein bei amazon.de Im Stein bei thalia.de Im Stein bei Buchhandelsfinder
Erschienen am
ISBN 978-3-100-48602-8
Kategorien Belletristisch