Skip to main content
x
Des Teufels Gebetbuch

Des Teufels Gebetbuch

Roman


Der neue Urban-Mystery-Thriller von Bestseller-Autor Markus Heitz ist ein perfekter Mix aus Unheimlichem, Bösen und subtilem Horror

Der ehemalige Spieler Tadeus Boch gelangt in Baden-Baden in den Besitz einer mysteriösen Spielkarte aus einem vergangenen Jahrhundert. Alsbald gerät er in einen Strudel unvorhergesehener und mysteriöser Ereignisse, in dessen Zentrum die uralte Karte zu stehen scheint. Die Rede ist von einem Fluch. Was hat es mit ihr auf sich? Wer erschuf sie? Gibt es noch weitere? Wo könnte man sie finden? Dafür interessieren sich viele, und bald wird Tadeus gejagt, während er versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Plötzlich steigt der Einsatz: Es ist nicht weniger als sein eigenes Leben.

  1. Wie gefällt Ihnen der Titel des Buches? Passt er? Welche Assoziationen hat er bei Ihnen hervorgerufen?

  2. Gelingt es dem Autor Spannung zu erzeugen und wenn ja, wie?

  3. Wie gefällt Ihnen die Handlung des Buches? Ist sie realistisch oder doch weit hergeholt?

  4. Gibt es einen “roten Faden” in der Handlung oder gibt es mehrere parallele Handlungen?

  5. Wer sind die Hauptpersonen/-charaktere und wie verändern sie sich im Laufe des Buches?

  6. Gelingt es dem Autor die Charaktere, allen voran Tadeus, im Buch interessant und menschlich darzustellen?

  7. Welche Personen interessieren sich plötzlich noch für die uralte Spielkarte?

  8. Fanden Sie bestimmte Personen besonders sympathisch? Gab es andere, die Sie nicht leiden oder nicht verstehen konnten? Was waren Ihre Gründe dafür?

  9. Wie gelingt es dem Autor den Einsatz, Tadeus' Leben, ins Spiel zu bringen? 

  10. Wann haben Sie die erste Ahnung gehabt, welchem Geheimnis Tadeus auf der Spur ist?

  11. Welche Wendung hätte die Geschichte Ihrer Meinung nach nehmen können oder gar sollen?
     

16,99 €
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder bei Des Teufels Gebetbuch bei amazon.de Des Teufels Gebetbuch bei thalia.de Des Teufels Gebetbuch bei Buchhandelsfinder
Erschienen am
ISBN 978-3-426-65419-4
Kategorien Fantastisch, Belletristisch, Spannend