Skip to main content
Der Schwimmer
9.99
  Jetzt einkaufen

Der Schwimmer

Damaskus: Das Kind in seinen Armen hat hohes Fieber, atmet kaum noch. Im nächsten Moment explodiert eine Bombe: Die Frau, die er liebt, stirbt. Doch der Anschlag galt ihm. Dem amerikanischen Agenten.
Brüssel: Im Haifischbecken der Politiker und Lobbyisten bewegt sich EU-Referentin Klara Walldéen mühelos. Doch dann begegnet die junge Schwedin Mahmoud wieder, einem erfolgreichen Politologen, ihrer großen Liebe. Er besitzt Informationen, die seinen Tod bedeuten können. Und auch Klaras.
Arkösund & Schären: Ihr Fluchtpunkt. Hier ist Klara aufgewachsen. Hier gibt es Menschen, so rau wie die Natur. Auf die Verlass ist. Ganz gleich, wie hoch die Wellen schlagen.
Langley: Der amerikanische Agent ist der Einzige, der Klara retten kann. Ein Mann, der bei seinen Einsätzen alles vergessen wollte: Die Vergangenheit. Die Schuld. Sein Kind, das er nie wieder gesehen hat. Und der nur an einem Ort Ruhe findet. Im Wasser. Während er seine Bahnen schwimmt. Zug um Zug.
Joakim Zander, 1975 in Stockholm geboren, wuchs in Söderköping an der schwedischen Küste auf und lebte in Syrien, Israel und den USA. Er studierte Jura in Uppsala, promovierte in Maastricht und arbeitete danach für das Europäische Parlament und die Europäische Kommission in Brüssel und Helsinki. Der Autor lebt in Lund. Sein Debütroman «Der Schwimmer» erscheint in 30 Ländern und ist ein internationaler Bestseller, eine US-Verfilmung ist geplant. «Der Bruder» ist der zweite Band in der Reihe um Klara Walldéen und wurde für den Schwedischen Krimipreis nominiert.
  1. Welche Assoziationen haben der Titel und das Cover bei Ihnen hervorgerufen?

  2. Gelingt es dem Autor Spannung zu erzeugen und wenn ja, wie?

  3. Greift der Autor ihrer Meinung nach politisch und gesellschaftlich brisante Themen auf?

  4. Gibt es einen “roten Faden” in der Handlung oder gibt es mehrere parallele Handlungen?

  5. Wer sind die Hauptpersonen/-charaktere und wie verändern sie sich im Laufe des Buches? Wie kommt es dazu?

  6. Gelingt es dem Autor die Charaktere im Buch interessant und menschlich darzustellen?

  7. Fanden Sie bestimmte Personen besonders sympathisch? Gab es andere, die Sie nicht leiden oder nicht verstehen konnten? Was waren Ihre Gründe dafür?

  8. Wie gefällt Ihnen die Handlung des Buches und ist sie für Sie realistisch dargestellt?

  9. Aus der Sicht welcher Person(en) wird die Geschichte erzählt?

  10. Wie gut gelingt es dem Autor diese Sichtweisen zu porträtieren?

  11. Wie wird die Beziehung zwischen Politik und Gesellschaft dargestellt? 

  12. Was wird in der Erzählung als "Gut" und was als "Böse" identifiziert?

  13. Welche Wendung hätte die Geschichte Ihrer Meinung nach nehmen können oder sollen?

  14. Würden Sie das Werk weiterempfehlen?

Kategorien Spannend
Format Taschenbuch
Verlag ROWOHLT Taschenbuch
Erschienen am
ISBN 978-3-499-26888-5

Titel der gleichen Kategorie

14.00 €
15.00 €
10.00 €
20.00 €
10.00 €
9.99 €
22.99 €
25.00 €
22.00 €
10.00 €
26.00 €
25.00 €
9.99 €
14.99 €
14.99 €
14.99 €
12.00 €
9.99 €
22.99 €
14.99 €
19.99 €
26.00 €
19.99 €
16.99 €
10.99 €
14.99 €
10.99 €
10.99 €
10.99 €
14.99 €
12.00 €
14.99 €
12.99 €
16.99 €
14.99 €
22.99 €
12.00 €
9.99 €
9.99 €
18.00 €
9.99 €
9.99 €
10.99 €
8.99 €
12.99 €
22.99 €
9.99 €
9.99 €
10.99 €
12.00 €