Skip to main content
x
Der erste fiese Typ

Der erste fiese Typ

Roman


Cheryl Glickman ist eine Mittvierzigerin mit System: Sie besitzt nur, was sie wirklich benötigt (z.B. einen Teller, eine Gabel, einen Löffel …) und bündelt ihre Energien maximal (Wenn Sie schon ein Buch lesen müssen, dann tun Sie es doch gleich neben dem Bücherregal und halten den Finger in die Lücke, damit Sie es dann wieder zurückstellen können!).

Cheryl arbeitet bei einer Firma, die Selbstverteidigung zu Fitnesszwecken lehrt, sie ist seit Jahren verliebt in den zwanzig Jahre älteren Phillip und überzeugt, dass sie beide eigentlich seit Jahrtausenden ein Paar sind (Höhlenmann und Höhlenfrau).

Als die Tochter ihrer Chefs bei ihr einzieht, wird ihre Ordnungsobsession gnadenlos zerstört: Clee, 20 Jahre alt, ist ein Messie und hat keinerlei Manieren. Doch sie zeigt Cheryl eine andere Seite der Welt und schenkt ihr die große Liebe ihres Lebens.

 

"Denken Sie bloß nicht, Sie könnten dieses Buch verleihen – Sie werden es niemals wiederbekommen!",
 A.M. Homes

"Zehn Wahrheiten", ihr Debüt als Autorin, wurde mit dem Frank O’Connor-Preis ausgezeichnet, dem höchstdotierten Kurzgeschichtenpreis der Welt. 

10,99 €
Erhältlich in Ihrer Buchhandlung oder bei Der erste fiese Typ bei amazon.de Der erste fiese Typ bei thalia.de Der erste fiese Typ bei Buchhandelsfinder
Erschienen am
ISBN 978-3-462-05033-2
Kategorien Belletristisch