Skip to main content
Das Geräusch des Lichts
9.99

Das Geräusch des Lichts

Roman

Fünf Menschen auf der Suche nach Wahrheit und Trost.

Katharina Hagenas Roman entführt uns zu den Polarlichtern in der atemberaubenden Weite Kanadas. Er erzählt von Menschen, die etwas verloren haben – die Liebe, eine Freundin, die Mutter oder sich selbst.

Da ist die Botanikerin Daphne Holt, die in der kanadischen Wildnis nach einer Freundin sucht und auf ein Geheimnis stößt. Da ist der Musiker in seinem Hausboot, der den letzten Willen seiner Frau erfüllt und auf dem zugefrorenen See das Nordlicht erwartet. Der zwölfjährige Richard sieht überall mögliche Wege zum Planeten Tschu, auf dem er seine Mutter und seine Schwester vermutet. Und da ist die verwirrte Dame, in deren Kopf sich die weiße Leere schon ganz ausgebreitet hat. Schließlich erfindet die Erzählerin ihre eigene Geschichte, einen Thriller über die Verbrechen einer skrupellosen Ölfirma, bei dem sie selbst in Lebensgefahr gerät.

Ein bewegendes, fesselndes Buch, das in magischen Bildern von der rettenden Macht der Fantasie erzählt.

 

Katharina Hagena, geboren in Karlsruhe, lebt als freie Schriftstellerin mit ihrer Familie in Hamburg. Sie schrieb zwei Bücher über James Joyce, bevor sie 2008 ihren ersten Roman »Der Geschmack von Apfelkernen« veröffentlichte. Das Buch wurde in 26 Sprachen übersetzt und für das Kino verfilmt.
  1. Beschreiben Sie die Kernaussage des Buches? Welche Assoziationen hat der Buchtitel in Ihnen geweckt? Wurden diese erfüllt?
  2. Wie würden Sie Daphne, den Musiker, Richard und die verwirrte Dame charakterisieren?

  3. Sind die Hauptprotagonisten authentisch dargestellt? Welche Verhaltensweisen sind nachvollziehbar und wo hätten Sie eine andere Wendung erwartet?

  4. Stehen die Protagonisten in einer Beziehung zueinander? Wie ließe sich diese kurz auf den Punkt bringen?

  5. Gibt es einen “roten Faden” in der Handlung oder gibt es mehrere parallele Handlungen?

  6. Wer ist der Erzähler? Können Sie ihm/ihr folgen?

  7. Wie gelingt es der Autorin Ihnen die Weite der Szenerie in Kanada vor Augen zu führen? Konnten Sie sich in die Szenerie hineinversetzen?

  8. Welche Szenen sind Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben? Warum?

  9. Was sind die Szenen mit der meisten Dramatik, der größten Freude, den gelungensten Überraschungen?

  10. Hat Sie das Buch emotional berührt oder beschäftigt?

  11. Hat es die Autorin geschafft, Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen?
     

Kategorien Belletristisch
Format Taschenbuch
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Erschienen am
ISBN 978-3-462-05160-5

Titel der gleichen Kategorie

20.00 €
22.00 €
10.00 €
40.00 €
10.00 €
24.00 €
10.00 €
20.00 €
11.00 €
14.99 €
22.00 €
19.99 €
22.00 €
25.00 €
26.00 €
20.00 €
24.00 €
15.00 €
12.00 €
9.99 €
12.00 €
20.00 €
14.99 €
22.00 €
12.00 €
22.00 €
14.99 €
14.99 €
22.00 €
11.00 €
12.00 €
11.00 €
25.00 €
12.00 €
22.99 €
14.99 €
14.99 €
9.99 €
19.99 €
18.99 €
20.00 €
9.99 €
9.99 €
18.00 €
18.00 €
9.99 €
19.99 €
20.00 €
16.99 €
22.00 €